Hormonyoga Ausbildung 50h

Diese Ausbildung vermittelt theoretische und praktische Inhalte, um den Yogaunterricht an die körperlichen, geistigen und seelischen Bedürfnisse von Frauen in den Wechseljahren anzupassen und die Symptome der Wechseljahre abzumildern.

Es werden das endokrine System, die einzelnen beteiligten Hormone und die hormonellen Vorgänge im Körper anatomisch dargelegt. Die am häufigsten vorkommenden Beschwerden in den Wechseljahren und wie die Schulmedizin damit umgeht werden erläutert. Als Basis dient das Hormonyoga-Konzept von Dinah Rodrigues mit Energielenkung, Pranayama und einzelnen Asana-Abfolgen.

Darüber hinaus gibt es einen Überblick über die ganzheitliche Betrachtung und Unterstützung der TCM auf diese Phase im Leben einer Frau. Wandlungsphasen und beteiligte Organe werden erklärt, Energieflüsse und deren Lenkung werden vermittelt. Auf diesem Hintergrundwissen
aufbauend ist ein spezielles Kandala Hormonyoga entwickelt worden, welches flexibel auf einzelne Beschwerden oder komplette Beschwerdebilder eingehen kann.

Anmeldeformular downloaden

Inhalt

Ziel dieser Zusatz-Ausbildung ist es, Frauen auf ihrem Weg durch das Klimakterium zu begleiten, auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen und dem Körper bei der Umstellung zu helfen.

Am Ende der Ausbildung wirst Du in der Lage sein, Hormonyogastunden nach Kandala zu konzipieren und einen entsprechenden Unterricht abzuhalten. Dieses Wissen kann sowohl eine sinnvolle Ergänzung einer klassischen Yogastunde mit einer bestimmten Zielgruppe sein oder auch um gezielt Hormonyoga als Personal Training oder Kurs abzuhalten.

Dauer & Zeiten

Die Ausbildung findet an 5 Tagen Mo-Fr täglich von 08:30 bis ca. 17:00 Uhr statt.

Die Ausbildung zum Hormonyoga umfasst 50 Stunden, die im Rahmen der 100 Freistunden der +300h Ausbildung anerkannt werden.

Während der Corona-Einschränkungen bieten wir die Ausbildung Hybrid an, d. h. eine Gruppe kann vor Ort im Studio teilnehmen und eine Gruppe parallel von zu Hause per Zoom. Zwei Referentinnen kümmern sich um ein ausgewogene Betreuung.

Diplom & Anerkennung

UNIT Aus- & Weiterbildung ist ein von der American Yoga Alliance (AYA) anerkanntes Ausbildungsinstitut. Unsere Ausbildung entspricht den Richtlinien der Amerikanischen Yoga Alliance für die Ausbildung von Yogalehrern.

Die Ausbildung entspricht höchsten Qualitäts-Standards und berechtigt nach erfolgreicher Teilnahme den Erhalt des UNIT Yoga Zertifikates „Hormonyoga“.

Wenn Du bei der AYA (American Yoga Alliance) als 200-RYT registriert bist, dann kannst Du die Weiterbildung in Deinem Profil hochladen.

Ausbildungsbroschüre downloaden

Themen & Inhalte

Innerhalb des oben erläuterten „Inhalt“ werden in den Contact-Stunden folgende Themen im Detail behandelt:

  • Was sind die Wechseljahre genau?
  • Welche Drüsen und Organe sind beteiligt?
  • Um welche Hormone geht es genau?
  • Welche Beschwerdebilder gibt es?
  • Wie schaut die westliche Welt auf das Klimakterium, wie die Östliche?
  • Wie kann ich die Hormonproduzierenden Organe und Drüsen stimulieren?
  • Hormonyoga als Therapie – die Grundlagen: Meditation, Pranayama, Energielenkung, Bandhas, Asanas, Mudras nach Dinah Rodrigues und Kundalini Meister Yogi Bhajan
  • Kontraindikationen
  • Das Energiesystem des menschlichen Körpers: Chakren, Nadis und deren Zusammenhänge mit der grobstofflicher Ebene des Körpers
  • Einführung in die traditionelle Chinesische Sicht auf die Hormonumstellung:
    stilles und bewegtes QiGong
  • Das Chi im Verlauf des Älterwerdens, Yin und Yang Prinzip
  • Die 5 Elemente Lehre
  • Die Meridiane und beteiligten Organe
  • Funktionskreise beteiligter Organe
  • Aufbau und Sequenzierung von Kandala Hormonyoga Stunden

“Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!” ​​

KONFUZIUS

Termine

Bald geht es los!
Die nächsten Termine für die Ausbildung Hormonyoga in Wiesbaden und Hamburg stehen fest.
Referentin: Ann Hintzpeter
Ann Hintzpeter Referentin UNIT Yoga Ausbildungen

Ausbildungsgebühren

Nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.

Bei Anmeldung wird eine Anzahlung fällig. Dieser Betrag ist nicht erstattungsfähig.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

  • 50h Ausbildung
  • Umfangreiche Ausbildungsunterlagen

Die für die Ausbildung erforderlichen Bücher sind nicht enthalten und müssen selbst erworben werden.

Für alle unsere UNIT Yoga Ausbildungen besteht die Möglichkeit zur Förderung durch die Bildungsprämie sowie den Weiterbildungsbonus.

Bildungsprämie / Prämiengutscheine

Die Bildungsprämie unterstützt erwerbstätige Männer und Frauen mit einem Einkommen bis 20.000 Euro (40.000 bei zusammen Veranlagten) mit dem Prämiengutschein. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt.

Hier findet Du mehr Informationen zur Bildungsprämie als PDF-Flyer.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt Weiterbildungen mit einer Bildungsprämie bis zu 500€. Hierzu müssen jedoch zusätzlich folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Yoga-Ausbildung/Yogalehrer 200h/Bildungspraemie.jpg

  • Die Weiterbildung sollte dem Berufswunsch (Yogalehrer/in) entsprechen
  • VOR Anmeldung zur Yogalehrer Ausbildung muss eine Beratung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung erfolgen
  • ZUERST den Prämiengutschein beantragen
  • DANACH die Ausbildung buchen
  • Es können keine zusätzlichen Zuschüsse für die Ausbildung beantragt werden
  • Bei Nutzung der Bildungsprämie ist keine Ratenzahlung möglich

Für Ausbildungen, die in Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein stattfinden, können Bildungsprämien weiterhin nur genutzt werden, wenn die Ausbildungsgebühren 1000,-€ nicht übersteigen.


Weiterbildungsbonus

In Hamburg gibt es die Möglichkeit einen Weiterbildungsbonus zu beantragen. In anderen Bundesländern gibt es ebenso Möglichkeiten. Sprich uns gerne dazu an wenn Du Fragen hast.
tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Logos/WeiterbildungsbonusLogo.gif

  • Mit dem Weiterbildungsbonus werden Weiterbildungskosten von sozialversicherungspflichtigen
    Arbeitnehmer/innen und Selbstständigen in der Regel mit 50% gefördert, in Einzelfällen ist eine Förderung von 100% möglich (max. 1.500 € / Person).
  • Mit dem Weiterbildungsbonus „Aufstocker/innen“ werden Weiterbildungskosten von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer/innen, die aufstockende Leistungen vom Jobcenter erhalten, mit bis zu 100% gefördert. (max. 1.500 € / Person)
  • Mit dem Weiterbildungsbonus „Hamburger Modell“ werden Qualifizierungskosten von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer- /innen, die im Rahmen des Hamburger Modells gefördert werden, bis zu 100% übernommen (max. 2.000 € / Person).

Weitere Infos zum Weiterbildungsbonus erhalten Sie unter
www.weiterbildungsbonus.net

Zögere nicht, uns persönlich zu kontaktieren unter:

UNIT Yoga Ausbildung & Weiterbildung

Tel.: 0611 890 66 891
E-Mail: info@unit-ausbildung.de

Eine Ratenzahlung mit individueller Zahlungsvereinbarung ist möglich.

Bei Buchung dieser Ausbildung erhältst Du auf bestimmte Workshops oder Events einen Rabatt. In diesem Fall ist der Rabatt für Ausbildungsteilnehmer gesondert ausgewiesen.

Anmeldung

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich entschieden hast, an unserer UNIT Ausbildung teilzunehmen.
Bitte lade das Anmeldeformular als PDF herunter und schicke es ausgefüllt per Post an folgende Adresse:

UNIT Yoga
Aus- & Weiterbildung
Biebricher Alle 30
65187 Wiesbaden

Anmeldeformular downloaden

Nach Erhalt Deiner Anmeldung senden wir Dir eine Teilnahmebestätigung und eine Rechnung zu, die alle vereinbarten Zahlungsmodalitäten bestätigt. Dort sind auch unsere Kontoverbindungen aufgeführt.

Zur schnelleren verbindlichen Reservierung eines Platzes, schicke Deine Anmeldung vorab per E-Mail an:

info@unit-ausbildung.de

Downloads

Hier findest Du vorab ein paar wichtige Downloads zu Deiner Ausbildung.
Bei Fragen wende Dich gerne jederzeit an uns.
Wir freuen uns auf Dich!
Informationen downloaden