Yoga Therapie Modul 50h

Die Körpermitte 50h

In diesem Spezialisierungs-Modul beschäftigen wir uns ganz eingehend mit der Lendenwirbelsäule, dem Becken sowie dem Ischiasnerv, den am häufigsten auftretenden Beschwerdebildern in diesem Bereich, sowie den yogatherapeutischen Interventionsmöglichkeiten.

Anmeldeformular downloaden

Inhalt der Ausbildung

Lendenwirbelsäulen-Probleme zählen nach den Erkrankungen der Atemwege zu den häufigsten Ursachen für Arztbesuche in Deutschland. Bandscheibenvorfall und Hexenschutz, aber auch Ischiasprobleme werden heutzutage oft konservativ – also ohne OP behandelt.  Die Ursachen für Rückenschmerzen können auf körperlicher Ebene zu finden sein (Sitzen ist das neue Rauchen!), aber auch auf psychischer Ebene.

Beides sind „Spezialgebiete“ des Yoga, da im Yoga mit sehr viel Achtsamkeit auf körperlicher sowie mentaler Ebene gearbeitet wird. Gezieltes Kräftigen und Dehnen sowie Entspannungsübungen können oft sehr schnell eine Linderung der Beschwerden verschaffen.

Deswegen gibt es in diesem Spezialisierungs-Modul zu jedem Beschwerdebild ganz konkrete Übungsserien jeweils mit folgenden inhaltlichen Elementen:

  • speziell modifizierte Asanas/ Körperübungen
  • beschwerdespezifische Pranayamas/ Atemübungen
  • angepasste Meditationen/ Konzentrationsübungen
  • angewandte & gelebte Yogaphilosophie/ einfache aber einprägsame Erklärungen

Dauer & Zeiten

Die Ausbildung findet zu den Ausbildungsterminen an 5 Tagen Mo-Fr täglich von 08:30 bis ca. 17:00 Uhr statt.

Diplom & Anerkennung

UNIT Aus- & Weiterbildung ist ein von der American Yoga Alliance (AYA) anerkanntes Ausbildungsinstitut. Unsere Ausbildung entspricht den Richtlinien der Amerikanischen Yoga Alliance für die Ausbildung von Yogalehrern.

Die Ausbildung entspricht höchsten Qualitäts-Standards von UNIT Yoga und berechtigt nach erfolgreicher Teilnahme den Erhalt des UNIT Yoga Zertifikates „Yogatherapiemodul Körpermitte“.

Wenn Du bei der AYA (American Yoga Alliance) als 200-RYT registriert bist, dann kannst Du die Weiterbildung in Deinem Profil hochladen.

Die Anerkennung bei den Krankenkassen nach §20 erhält ein Yogalehrer nur ab einer

  • mindestens 500h Ausbildung
  • sowie einer anerkannten Berufsausbildung.
  • 100h Freistunden bestehend aus Atemtherapie und Stressprävention
Ausbildungsbroschüre downloaden

Themen & Inhalte

Innerhalb des oben erläuterten „Inhalt der Ausbildung“ werden in den Contact-Stunden folgende Themen im Detail behandelt:

  • Anatomie (incl. Faszien) der Körpermitte
  • Zusammenhang Psyche und Körperhaltung
  • Faszien und Stress
  • Blickdiagnostik/ Beobachtung/ Anamnese
  • Krankheits-Gesundheits-Modelle (Salutogenese)
  • Wie entspannt der Geist? Wissenschaftliche Erkenntnisse
  • Wie entspannt der Geist? Erkenntnisse aus der Yoga Philosophie
  • Entspannungstechniken in der Praxis
  • Yoga-Übungen in spezieller Ausführung und Ausrichtung
  • Massagegriffe und Triggerpoint-Massagen
  • Entspannung & Release
  • spezielle Impulse & Hilfestellungen
  • spezifisches Pranayama/ Atemübungen
  • Meditation/ Konzentrationsübungen für Spezial-Fälle
  • Yoga-Philosophie/ angewandt & lebbar

“Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!” ​​

KONFUZIUS

Termine

Bald geht es los!
Die nächsten Termine für das Yogatherapie-Modul Körpermitte in Wiesbaden, Hamburg und Berlin stehen fest.
Alle Infos zu den Terminen findest du hier.
Hauptreferent/in: Holger Zapf und Afia Joy

Yogatherapie Module 300hHolger Zapf Unit Yoga Gründer
Hauptreferent/in: Holger Zapf
Studio: UNIT Yoga Wiesbaden

Yogatherapie Module 300h Holger Zapf Unit Yoga Gründer Afia Joy Referentin UNIT Yoga Ausbildungen
Hauptreferent/in: Holger Zapf und Afia Joy
Studio: UNIT Yoga Hamburg

Yogatherapie Module 300h Afia Joy Referentin UNIT Yoga Ausbildungen
Hauptreferentin: Afia Joy
Studio: YogaW60 Berlin

Ausbildungsgebühren

Nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.

Bei Anmeldung wird eine Anzahlung fällig. Dieser Betrag ist nicht erstattungsfähig.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

  • 50h Ausbildung (1 Modul)
  • Umfangreiche Ausbildungsunterlagen

Die für die Ausbildung erforderlichen Bücher sind nicht enthalten und müssen selbst erworben werden.

Für alle unsere UNIT Yoga Ausbildungen besteht die Möglichkeit zur Förderung durch die Bildungsprämie sowie den Weiterbildungsbonus.

Bildungsprämie / Prämiengutscheine

Die Bildungsprämie unterstützt erwerbstätige Männer und Frauen mit einem Einkommen bis 20.000 Euro (40.000 bei zusammen Veranlagten) mit dem Prämiengutschein. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt.

Hier findet Du mehr Informationen zur Bildungsprämie als PDF-Flyer.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt Weiterbildungen mit einer Bildungsprämie bis zu 500€. Hierzu müssen jedoch zusätzlich folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Yoga-Ausbildung/Yogalehrer 200h/Bildungspraemie.jpg

  • Die Weiterbildung sollte dem Berufswunsch (Yogalehrer/in) entsprechen
  • VOR Anmeldung zur Yogalehrer Ausbildung muss eine Beratung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung erfolgen
  • ZUERST den Prämiengutschein beantragen
  • DANACH die Ausbildung buchen
  • Es können keine zusätzlichen Zuschüsse für die Ausbildung beantragt werden
  • Bei Nutzung der Bildungsprämie ist keine Ratenzahlung möglich

Für Ausbildungen, die in Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein stattfinden, können Bildungsprämien weiterhin nur genutzt werden, wenn die Ausbildungsgebühren 1000,-€ nicht übersteigen.


Weiterbildungsbonus

In Hamburg gibt es die Möglichkeit einen Weiterbildungsbonus zu beantragen.
tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Logos/WeiterbildungsbonusLogo.gif

  • Mit dem Weiterbildungsbonus werden Weiterbildungskosten von sozialversicherungspflichtigen
    Arbeitnehmer/innen und Selbstständigen in der Regel mit 50% gefördert, in Einzelfällen ist eine Förderung von 100% möglich (max. 1.500 € / Person).
  • Mit dem Weiterbildungsbonus „Aufstocker/innen“ werden Weiterbildungskosten von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer/innen, die aufstockende Leistungen vom Jobcenter erhalten, mit bis zu 100% gefördert. (max. 1.500 € / Person)
  • Mit dem Weiterbildungsbonus „Hamburger Modell“ werden Qualifizierungskosten von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer- /innen, die im Rahmen des Hamburger Modells gefördert werden, bis zu 100% übernommen (max. 2.000 € / Person).

Weitere Infos zum Weiterbildungsbonus erhalten Sie unter
www.weiterbildungsbonus.net

Zögere nicht, uns persönlich zu kontaktieren unter:

UNIT Yoga Ausbildung & Weiterbildung

Tel.: 0611 890 66 891
E-Mail: info@unit-ausbildung.de

Eine Ratenzahlung mit individueller Zahlungsvereinbarung ist möglich.

Bei Buchung dieser Ausbildung erhältst Du auf bestimmte Workshops oder Events einen Rabatt. In diesem Fall ist der Rabatt für Ausbildungsteilnehmer gesondert ausgewiesen.

Anmeldung

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich entschieden hast, an unserer UNIT Weiterbildung teilzunehmen.
Bitte lade das Anmeldeformular als PDF herunter und schicke es ausgefüllt per Post an folgende Adresse:

UNIT Yoga
Aus- & Weiterbildung
Biebricher Alle 30
65187 Wiesbaden

Anmeldeformular downloaden

Nach Erhalt Deiner Anmeldung senden wir Dir eine Teilnahmebestätigung und eine Rechnung zu, die alle vereinbarten Zahlungsmodalitäten bestätigt. Dort sind auch unsere Kontoverbindungen aufgeführt.

Zur schnelleren verbindlichen Reservierung eines Platzes, schicke Deine Anmeldung vorab per E-Mail an:

info@unit-ausbildung.de