Yogalehrer:innen Ausbildung 500h AYA

In der Ausbildung zum Yogalehrer 500h erlangst Du ein tiefes Verständnis für Yoga – sowohl theoretisch als auch praktisch. Neben der umfangreichen Beschäftigung mit dem Thema Yoga, kannst Du Dein Wissen auch im Rahmen des therapeutischen Yoga erweitern.
Während die reine 200h Ausbildung als Fundament dient, bietet Dir die Ausbildung 500h AYA nach den ersten 200h eine direkte Erweiterung Deiner Kompetenzen.
In jedem Fall kann die 500h Ausbildung Dir neben der Krankenkassen Anerkennung auch eine besondere Grundlage für weitere Yogastudien schaffen und damit mehr Wissen und Vertiefung in den für Dich interessanten Themen bieten.

Zur schnelleren verbindlichen Reservierung eines Platzes, schicke Deine Anmeldung vorab per E-Mail an:

info@unit-ausbildung.de

Anmeldeformular downloaden

Aufbau der Ausbildung

Die Ausbildung 500h AYA besteht aus 500h Ausbildungsstunden mit mindestens einem Referierenden vor Ort und zusätzlichen Studium zu Hause für das Lesen der Bücher, Hausarbeiten, Hospitationen und Teilnahme an regulären Yogaklassen.

Die Ausbildung besteht aus 3 Modulen über einem Zeitraum von 3 Jahren: 

  • Modul 1: 200h Basis-Ausbildung
  • Modul 2: 200h Aufbau-Ausbildung
  • Modul 3: 100h Therapeutische Arbeit (Stressprävention & Atemtherapie)

Sie findet an 18 aufeinander aufbauenden Terminen statt:

  • 9 Basis-Termine jeweils Fr-So (Dauer: 12 Monate)
  • 7 Aufbau-Termine aufgeteilt in 3 Termine Fr-So, 3 Termine Do-So, 1 Abschluß-Termin Sa-So (Dauer: 12 Monate)
  • 2 Yogatherapeutische Module mit jeweils 50h frei buchbar (Dauer: ca. 12 Monate)

Die therapeutischen Schwerpunkte richten sich nach den Vorgaben der Krankenkassen (ZPP). Die Ausbildung ist auch analog den Richtlinien der American Yoga Alliance (AYA) konzipiert.

Nach 200h erfolgt eine Prüfung in Theorie & Praxis und zum Ende der Ausbildung eine Diplom-Arbeit und Präsentation in Theorie & Praxis.

Dauer & Zeiten

Modul 1 200h Basis-Ausbildung: ca. 12 Monate

  • 9 Termine á 2,5 Tage
    Fr 17:00 bis 21:00 Uhr l Sa-So 08:30 bis 17:00 Uhr

Modul 2 200h Aufbau-Ausbildung: ca. 12 Monate

  • 3 Termine á 2,5 Tage
    Fr 17:00 bis 21:00 Uhr l Sa-So 08:30 bis 17:00 Uhr
  • 3 Termine á 4 Tage
    Do-So (oder Sa-Di) 08:30 bis 17:00 Uhr
  • 1 Termin á 2 Tage
    Sa-So von 08:30 bis 17:00 Uhr

Modul 3 200h therapeutischer Schwerpunkt: ca. 06-12 Monate

  • 2 Module á 5 Tage
    Mo-Fr 08.30 bis 17.00 Uhr

(Änderungen vorbehalten)

Diplom & Anerkennung

UNIT Aus- & Weiterbildung ist ein von der American Yoga Alliance (AYA) anerkanntes Ausbildungsinstitut. Die 500h Ausbildung entspricht den Richtlinien der Amerikanischen Yoga Alliance.

Die Richtlinien der Krankenkassen (ZPP) geben bestimmte Inhalte innerhalb einer 500h Yogalehrer Ausbildung vor, um die Anerkennung der Krankenkassen nach §20 zu erhalten. Unsere Ausbildung entspricht den Richtlinien der Krankenkassen (ZPP) und verfügt über die von der Krankenkassen vorgegebenen Inhalte.

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung, d.h. dem Bestehen der theoretischen und praktischen Prüfung, bekommen die Teilnehmenden ein Diplom, das bei der American Yoga Alliance eingereicht werden kann. Durch die AYA Registrierung (gebührenpflichtig) erhalten die Teilnehmenden die internationale Anerkennung als qualifiziert ausgebildete:r Yogalehrer:in bzw. Registered Yoga Teacher (RYT500h).

Die Anerkennung bei den Krankenkassen nach §20 erhält ein Yogalehrer:

  • mit mindestens 500h Ausbildung
  • sowie einer anerkannten Berufsausbildung
  • 200h dokumentierte Unterrichtserfahrung ab Ausbildungsende
  • 100h Freistunden bestehend aus Atemtherapie und Stressprävention
Ausbildungsbroschüre downloaden

Themen & Inhalte

Die 500h Ausbildung besteht aus 3 Modulen und beinhaltet 3 Kompetenzen:

Fachwissenschaftliche Kompetenz
Fachpraktische Kompetenz
Fachübergreifende Kompetenz

  • Grundlagen der Didaktik und Methodik, motivationelles Handeln, psychologische und pädagogische Grundlagen menschlichen Erlebens und Verhaltens (Lernen, soziale Prozesse), der Instruktion und Schulung
  • Vermittlungstechniken in Theorie und Praxis
  • Grundlegende Aspekte von Stresserleben in Bezug auf die Didaktik
  • Transtheoretisches Modell der Verhaltensänderung
  • Grundsätzliche Aspekte von Edukation im Kontext von Erkrankungen
  • Philosophische und historische Quellen und Bezüge des Yoga, insbesondere relevanter historischer Yogatexte
  • Ethik: Yama und Niyama
  • Wesentliche Schulen und Zweige der Yoga-Geschichte
  • Einbettung in die Traditionelle Indische Medizin, Aspekte des Ayurveda
  • Anatomie und Physiologie (Grundkenntnisse, u.a. Bewegungsapparat mit Gelenken, Funktionsketten, Faszien, Neuroendokrinologie, Psycho-Immunologie, Atemmechanik, Herz-Kreislauf-Regulation)
  • Wesentliche weitere Organsysteme (Verdauung, Niere, Nervensystem inkl. Sinnesorgane)
  • Gesunde Funktionsweise und ausgewählte stress-induzierte Krankheitsbilder (insbesondere stark prävalente chronische Erkrankungen einschl. chronischer Schmerzsyndrome)
  • Physiologische, neurobiologische und psychologische Erklärungsmodelle (Faszien, Bewegungskoordination, Atemkoordination, sensorisches Lernen)
  • Neurobiologie von Meditation
  • Konzept der Mind-Body Medizin und Relaxation Response
  • Biopsychosoziales Modell einschließlich Salutogenese
  • Aktueller Stand der Grundlagen- und klinischen Forschung zu Yoga, einschl. Asana, Pranayama und Meditation
  • Relevante Aspekte aus dem psychologischen, neurowissenschaftlichen und sportmedizinischen Bereich
  • Yogapraxis bezüglich Asana, Pranayama, Meditation mit vertiefter Selbsterfahrung und Schulung in Anleitung und Beratung. Hierbei zunächst generelle Kenntnisse und Praxis zu den drei Bereichen sowie Kompetenz des Yoga für Gesunde
  • Vermittlung der wesentlichen Asanas in Theorie und Praxis (ggf. Verwendung von Hilfsmitteln) sowie ihrer möglichen spezifischen Wirkungen, möglichen Verletzungsrisiken, Hauptwirkungen und Kontraindikationen
  • Wesentliche Techniken des Pranayama mit spezifischen Wirkungen, möglichen Nebenwirkungen, Kontraindikationen
  • Wesentliche Meditationstechniken mit Hauptwirkungen, möglichen Nebenwirkungen und Kontraindikationen
  • Mögliche Interaktionen und Synergien mit anderen Techniken der Entspannung, Spannungsregulation, Bewegung · Aspekte von und Interaktion mit Ernährung
  • Spezifische Aspekte hinsichtlich verschiedener Lebenslagen von Teilnehmenden (z.B. Schwangerschaft, Alter)
  • Yoga-Praxis bezüglich Asana, Pranayama, Meditation mit Schulung in Anleitung und Beratung für wesentliche Krankheitsbilder, insbesondere chronische Rücken,- Nacken,- Kopfschmerzen, Rheuma, Arthrose, chronische neurologische Erkrankungen, Krebserkrankungen, Depression, Bluthochdruck und Herz-Kreislauferkrankungen, Asthma sowie Darmerkrankungen
  • Mit Fokus auf krankheitsspezifische Aspekte: Vermittlung der wesentlichen Asanas in Theorie und Praxis (ggf. Verwendung von Hilfsmitteln) sowie ihrer möglichen spezifischen Wirkungen, möglichen Verletzungsrisiken, Hauptwirkungen und Kontraindikationen
  • Wesentliche Techniken des Pranayama mit spezifischen Wirkungen, möglichen Nebenwirkungen, Kontraindikationen
  • Wesentliche Meditationstechniken mit spezifischen Hauptwirkungen, möglichen Nebenwirkungen und Kontraindikationen
  • Mögliche Interaktionen und Synergien mit anderen Techniken der Entspannung, Spannungsregulation, Bewegung
  • Interaktion mit Ernährung
  • Strategien und Handlungsfelder der Gesundheitsförderung
  • Konzepte von Gesundheit und Krankheit

“Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt!” ​​

KONFUZIUS

Termine

Bald geht es los!
Die nächsten Termine für das Modul 1 stehen fest.
Die Termine für Modul 2 können nur in Wiesbaden oder Hamburg wahrgenommen werden.
Die Termine für Modul 3 in Wiesbaden, Hamburg und Berlin.
Für weitere Infos schreibe uns gern an: info@unit-ausbildung.de

Yogalehrer Ausbildung 500h AYAYvonne Kesselring Referentin UNIT Yoga Ausbildungen
Gruppe: UNIT 500h-WI-2-2021
Referentin Modul 1: Yvonne Kesselring,
Referent:in Modul 2: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf
Studio: UNIT Yoga Wiesbaden

Info-Workshop: am 24. Sept. 2021
17:00-21:00 Uhr
>> Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul-1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Yogalehrer Ausbildung 500h AYAAnn HintzpeterBettina Ziehe Referentin UNIT Yoga Ausbildung
Gruppe: UNIT 500h-HH-2-2021
Referentinnen Modul 1: Bettina Ziehe Ann Hintzpeter,
Referent:in Modul 2: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf
Studio: UNIT Yoga Hamburg

Info-Workshop: am 17. Sep. 2021
17:00-21:00 Uhr
>>Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul-1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Yogalehrer Ausbildung 500h AYASabine von Rüden Referentin UNIT Yoga AusbildungGiana Szabo Referentin UNIT Yoga Ausbildungen
Gruppe: UNIT 500h-LZ-1-2021
Referentinnen Modul 1: Giana Szabo & Sabine v. Rüden
Referent:in Modul 2: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Info-Workshop: am 02. Apr. 2022
13:00-16:00 Uhr Zoom Live-Talk
>> Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul-1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Yogalehrer Ausbildung 200h AYAAnja Ruppert
Gruppe: UNIT 500h-SE-1-2021
Referentin Modul 1: Anja Ruppert
Referent:in Modul 2: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Info-Workshop: am 08. Jan. 2021
17:00-21:00 Uhr Zoom-Live-Talk
>> Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul 1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Yogalehrer Ausbildung 500h AYAAlex Abdelhamid Referent UNIT Yoga Ausbildungen
Gruppe: UNIT 500h-SL-1-2022
Referent Modul 1: Alex Abdelhamid
Referent:in Modul 2: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf
Studio: Freiraum Schwalbach

Info-Workshop: am 12. Nov. 2021
17:00-21:00 Uhr Zoom Live-Talk
>> Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul-1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Yogalehrer Ausbildung 500h AYABettina Ziehe Referentin UNIT Yoga Ausbildung
Gruppe: UNIT 500h-LÜ-1-2022
Referentin Modul 1: Bettina Ziehe
Referent:in Modul 2:Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Info-Workshop: am 22. Jan. 2022
15:00-19:00 Uhr
>> Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul-1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Yogalehrer Ausbildung 500h AYASabine von Rüden Referentin UNIT Yoga Ausbildung
Gruppe: UNIT 500h-BN-1-2021
Referentin Modul1: Sabine v. Rüden
Referent:in Modul 2: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Info-Workshop: am 08. Okt. 2021
15:00-19:00 Uhr
>> Anmeldung zum Info-Workshop

Termine-Modul-1

Die Termine ab Modul 2 können modular belegt.

Gruppe: UNIT 500h-NO-1-2022
Referent:in: Romana Lorenz-Zapf & Holger Zapf

Info-Workshop: in Planung

Termine in Planung!

Ausbildungsgebühren

Nach § 4 Nr. 21a) bb) UStG sind wir für diese Ausbildung von der Mehrwertsteuer befreit.

Bei Anmeldung wird eine Anzahlung fällig. Dieser Betrag ist nicht erstattungsfähig.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

  • 500h Ausbildung an 16 Terminen
  • Umfangreiche Ausbildungsunterlagen
  • Ab Anmeldungseingang: Teilnahme an Yoga Klassen im UNIT Wiesbaden & UNIT Hamburg

Die für die Ausbildung erforderlichen Bücher sind nicht enthalten und müssen selbst erworben werden.

Für alle unsere UNIT Yoga Ausbildungen besteht die Möglichkeit zur Förderung durch die Bildungsprämie sowie den Weiterbildungsbonus.

Bildungsprämie/Prämiengutscheine

Die Bildungsprämie unterstützt erwerbstätige Männer und Frauen mit einem Einkommen bis 20.000 Euro (40.000 bei zusammen Veranlagten) mit dem Prämiengutschein. Bei der Berechnung des zu versteuernden Einkommens werden Kinderfreibeträge berücksichtigt.

Hier findet Du mehr Informationen zur Bildungsprämie als PDF-Flyer.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt Weiterbildungen mit einer Bildungsprämie bis zu 500€. Hierzu müssen jedoch zusätzlich folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Yoga-Ausbildung/Yogalehrer 200h/Bildungspraemie.jpg

  • Die Weiterbildung sollte dem Berufswunsch Yogalehrer:in entsprechen
  • VOR Anmeldung zur Yogalehrer:in Ausbildung muss eine Beratung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung erfolgen
  • ZUERST den Prämiengutschein beantragen
  • DANACH die Ausbildung buchen
  • Es können keine zusätzlichen Zuschüsse für die Ausbildung beantragt werden
  • Bei Nutzung der Bildungsprämie ist keine Ratenzahlung möglich

Für Ausbildungen, die in Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein stattfinden, können Bildungsprämien weiterhin nur genutzt werden, wenn die Ausbildungsgebühren 1000,-€ nicht übersteigen.


Weiterbildungsbonus

In Hamburg gibt es die Möglichkeit einen Weiterbildungsbonus zu beantragen. In anderen Bundesländern gibt es ebenso Möglichkeiten. Sprich uns gerne dazu an wenn Du Fragen hast.
tl_files/unit_yoga/photos/Imagebilder/Logos/WeiterbildungsbonusLogo.gif

  • Mit dem Weiterbildungsbonus werden Weiterbildungskosten von sozialversicherungspflichtigen
    Arbeitnehmer:innen und Selbstständigen in der Regel mit 50% gefördert, in Einzelfällen ist eine Förderung von 100% möglich (max. 1.500 € / Person).
  • Mit dem Weiterbildungsbonus „Aufstocker:innen“ werden Weiterbildungskosten von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer:innen, die aufstockende Leistungen vom Jobcenter erhalten, mit bis zu 100% gefördert. (max. 1.500 € / Person)
  • Mit dem Weiterbildungsbonus „Hamburger Modell“ werden Qualifizierungskosten von sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer:innen, die im Rahmen des Hamburger Modells gefördert werden, bis zu 100% übernommen (max. 2.000 € / Person).

Weitere Infos zum Weiterbildungsbonus erhalten Sie unter http://www.weiterbildungsbonus.net

Zögere nicht, uns persönlich zu kontaktieren unter:

UNIT Yoga Ausbildung & Weiterbildung

Tel.: 0611 890 66 891
E-Mail: info@unit-ausbildung.de

Eine Ratenzahlung mit individueller Zahlungsvereinbarung ist möglich.

Bei Buchung dieser Ausbildung erhältst Du auf bestimmte Workshops oder Events einen Rabatt. In diesem Fall ist der Rabatt für Ausbildungsteilnehmende gesondert ausgewiesen.

Anmeldung

Wir freuen uns sehr, dass Du Dich entschieden hast, an unserer UNIT Ausbildung 500h AYA teilzunehmen.
Bitte lade das Anmeldeformular als PDF herunter und schicke es ausgefüllt per Post an folgende Adresse:

UNIT Yoga
Aus- & Weiterbildung
Biebricher Alle 30
65187 Wiesbaden

Anmeldeformular downloaden

Nach Erhalt Deiner Anmeldung senden wir Dir eine Teilnahmebestätigung und eine Rechnung zu, die alle vereinbarten Zahlungsmodalitäten bestätigt. Dort sind auch unsere Kontoverbindungen aufgeführt.

Zur schnelleren verbindlichen Reservierung eines Platzes, schicke Deine Anmeldung vorab per E-Mail an:

info@unit-ausbildung.de

Downloads

Du bist total motiviert und möchtest Dir bereits die Bücher zur Ausbildung organisieren oder Dir die Ausbildungsinformationen als PDF ausdrucken?
Hier findest Du vorab die Bücherliste zu Deiner Ausbildung und weitere wichtige Downloads zu Deiner Ausbildung.
Bücherliste downloaden